Über uns

Hey! Wir sind Mona & Alex und kommen ursprünglich aus dem schönen Bayern. Wir sind seit 2013 ein Paar, seit 2020 glücklich verheiratet und haben nach unserer Hochzeit unsere mehrjährige Weltreise begonnen.

Woher wir uns kennen

Kennengelernt haben wir uns 2013 per Zufall auf dem Herbstfest in unserer Heimat Rosenheim. An diesem Abend haben wir uns Hals über Kopf ineinander verliebt.

Unsere erste Wohnung

2015 sind wir dann in unsere erste gemeinsame Wohnung gezogen und haben dort bis zum Start unserer Weltreise auf fast 100m2 gelebt.

Unsere Hochzeit und Abschiedsparty aus Deutschland

Wir haben im Corona-Jahr 2020 auf einer wunderschönen Hütte in Tirol geheiratet. Das war 10 Tage vor Start unserer Weltreise und so war es nicht nur unsere Hochzeit sondern gleichzeitig auch unsere Abschiedsparty aus Deutschland. Der emotionalste und wunderschönste Tag unseres Lebens.

"Eine Beziehung ist schön, wenn man bereit ist, voneinander zu lernen."

Wir wussten schon früh in unserer Beziehung, dass wir anders sind. Das 9-to-5 Leben im Büro war nichts für uns und so entwickelten wir schon früh den Plan, irgendwann auf Weltreise zu gehen.

Uns war aber klar, dass ein Traum nichts wert ist, ohne Umsetzungsschritte. Und so entwickelten wir früh einen mehrjährigen Plan, für den wir heute extrem dankbar sind. Alex hat das auch in seinem “Code of Greatness Podcast” vorgestellt in der Folge über kurzfristige, mittelfristige und langfristige Ziele.

So sparten wir jahrelang 50-60% unseres Gehalts und gründeten im Laufe der Jahre unser erstes Nebengewerbe und arbeiteten einige Jahre extrem viel. Wir träumten aber immer davon, unsere Hobbies zum Beruf zu machen.

2019 reisten wir dann zu Mona’s 25. Geburtstag an den Gardasee, um ein verlängertes Wochenende zu verbringen. Alex hatte aber alles durchgeplant, vom Frühstück ans Bett bis zum romantischen Antrag auf dem Berg mit Blick auf den Gardasee – und an dem Tag des Fotos sagte Mona also “Ja!”

Unsere Weltreise-Pläne wurden nun konkreter und wir wollten im Oktober 2020 auf Weltreise starten. Das Ziel war sportlich, denn wir hatten noch zwei Vollzeitjobs, gründeten zwei eigene Firmen, mussten unsere Hochzeit im Corona-Jahr koordinieren, bauten unser Wohnmobil extrem um, damit es weltreisetauglich ist, verkauften 95% unseres Hab und Guts und vieles mehr. Es war das härteste Jahr unseres Lebens.

"Liebe ist kein Solo. Liebe ist ein Duett."

Verfolge uns auf unserer Reise

Seit September 2020 sind wir nun mit unserem Wohnmobil "Balu" auf Weltreise. Auf Instagram geben wir tägliche Einblicke in unser Leben, unseren Alltag und unsere tollen Reiseziele. Folge uns, um nichts zu verpassen.